Faszien-Pilates - UBKMOTION

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Faszien-Pilates

Pilates
Faszientraining gegen Hängepo & Cellulite

Faszien durchziehen den Körper von Kopf bis Fuß und bilden ein körperweites Netzwerk. Sie sind an jeder Bewegung beteiligt und geben außerdem Halt und Struktur. So hängt es z.B. vor allem von der Spannung der faszialen Hülle um den Muskel ab, ob ein Oberschenkel wie ein Wackelpudding oder straff aussieht. Darum sollen gezielt unsere Faszien und nicht nur die Muskeln trainiert werden.

Faszien = Bindegewebe.

Ein sehr grosser Anteil unseres Körpers besteht aus Faszien ( bei einem erwachsenen Menschen sind es ca. 20 Kilogramm ). Die Faszien sind an jeder Bewegung beteilit. Sie erlauben es uns, zu sitzen oder aufrecht zu stehen, zu laufen oder zu gehen. Das Bindegewebe "verwebt" als körperweites Netzwerk alle Strukturen miteinander.

Für ein Rund-Um-Wohlgefühl, eine straffe statt schlaffe Körperkontur, aber auch die Gesundheit von Gelenken sollten wir unser Bindegewebe gezielt kräftigen.

Das Wie erlernt man in unseren Kursen - dem Faszientraining Pilates
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü